Vereinsleben

Beschreibung, Vorsitzende, Mitglieder, Veranstaltungen?

Neuigkeiten von den Vereinen (alle anzeigen...)

Lions Bücher-Aktion trotz Regens erfolgreich

Geschrieben von: Tom Otto, 1 Woche, 3 Tage her

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
A

GRÜNDUNG

1980 als Verein

INITIATOREN

Geistlicher Rat Lothar Lidel
Altbürgermeister Theo Lehner und
Hans Huber

1. Vorstand
Theo Lehner

ZWECK

Unterstützung der Pflege von kranken, alten, pflege-bedürftigen und hilfsbedürftigen Menschen. 1998 ging aus dem Ambulanten Krankenpflegeverein die Seniorenzentrum und Ambulante Krankenpflege Babenhausen GmbH hervor.

Um die menschliche Zuwendung zu honorieren und zu gewährleisten, besonders dort wo personalintensiv aber nicht kostendeckend versorgt werden muss, wird die Ambulante Krankenpflege Babenhausen GmbH finanziell unterstützt.

Der ambulante Krankenpflegeverein Babenhausen und Umgebung e.V. ist neben dem Markt Babenhausen Gesellschafter bei der GmbH.

MITGLIEDSCHAFT

Gerne sind Sie uns als Fördermitglied willkommen. Eine Beitrittserklärung zu unserem Verein finden Sie auf unserer Homepage oder fordern Sie es telefonisch an.

Fon 0 83 33 . 94 06 0
www.krankenpflege-ambulant.de

AMBULANTER KRANKENPFLEGERVEREIN BABENHAUSEN & UMGEBUNG e.V.

Fon: 0 83 33 . 94 06 0

http://www.krankenpflege-ambulant.de/

AMBULANTER KRANKENPFLEGERVEREIN  BABENHAUSEN & UMGEBUNG e.V.

siehe auch unter "Menschen begegnen Menschen"

Asylkontaktgruppe

Der 1967 gegründete Verein ist ein Ortsclub des ADAC-Südbayern.
In seiner Geschichte wurden viele traditionsreiche Veranstaltungen durchgeführt. Am Anfang waren es die legendären Orientierungs-
fahrten, dann kam der im ganzen süddeutschen Raum bekannte
Automobilslalom dazu. Die bis Heute beliebte Ostereiersuchfahrt
für Kinder und die Fahrzeugweihe bereicherte ab 1969 das Jahres-
programm. Das Oldtimertreffen wurde 1992 eingeführt.

Die zur Zeit aktiven Mitglieder betätigen sich hauptsächlich im Automobilrennsport und bei Automobilslaloms. Wer Interesse hat kann jederzeit zu unserem Clubabend kommen, der findet jeden 1. Freitag im Monat im "Gasthaus Göppel" in Babenhausen statt.

Viele Informationen findet man auch auf der Internetseite
www.ac-babenhausen.de

KONTAKT

weckerle@ac-babenhausen.de

Ortsverein Babenhausen e.V.

1. Vorsitzender Armin Alexander Schröter
Gegründet: 1948
Mitglieder: 110

GLIEDERUNG

1. Arbeiterwohlfahrt: (seit 1948)

  • Kindererholung
  • Seniorenerholung
  • Nachmittage für „Alt und Jung" mit informativen Vorträgen
  • Wertstoffhof-Service für alte allein stehende und kranke Menschen
  • Unterstützung „Soziale Einrichtungen" in Babenhausen

2. Hilfswerk "Bürger in Not" (seit 1980)

Getragen und verwaltet wird diese Aktion von der Arbeiterwohlfahrt Babenhausen. Wir setzen uns für bedürftige und unschuldig in Not geratene Bürger aus Babenhausen ein.

3. AWO-Aktion Lebensmittelhilfe VG Babenhausen (seit 2006)

Getragen und verwaltet wird diese Aktion von der Arbeiterwohlfahrt Babenhausen. Wir unterstützen Menschen mit geringem Einkommen, z.B.

  • Arbeitslose
  • Hartz 1V-Empfänger
  • Sozialhilfeempfänger
  • Rentner mit einer niedrigen Rente
  • Berufstätige mit geringem Lohn

Nach einer Überprüfung des Einkommens erhalten die Bedürftigen einen Berechtigungsausweis mit dem sie an der wöchentlichen Lebensmittelausgabe teilnehmen können.
Weitere Informationen unter

www.awo-babenhausen.de

AWO BABENHAUSEN
Silcherweg 5
87727 Babenhausen

Fon: 08333 5178379

http://www.awo-babenhausen.de/

AWO BABENHAUSEN

B

Bereitschaft Babenhausen

WER WIR SIND. WAS WIR TUN.

Die Bereitschaft Babenhausen besteht aus 35 Frauen und Männern, die sich zum Ziel gesetzt haben der Bevölkerung in und um Babenhausen im Sinne von Henry Dunant dem Gründer des Roten Kreuzes zu helfen.Dabei gibt es für die Mitglieder einiges zu tun:

SANITÄTSDIENST

Bei Veranstaltungen im Sport, bei Vereinsfesten oder sonstigen größeren Veranstaltungen wenn es der Veranstalter wünscht oder es durch Vorgaben oder Gesetzte notwendig ist, übernehmen wir den Sanitätsdienst. Das heißt, wenn kleinere oder größere Verletzungen oder Erkrankungen während einer Veranstaltung passieren stehen wir bereit qualifiziert zu helfen. Sollte Hilfe vor Ort nicht möglich sein, organisieren wir die weitere Hilfe durch den Rettungsdienst.

AUSBILDUNG

In den Erste Hilfe Kursen bilden unsere Ausbilder die Ersthelfer in den Betrieben, die Übungs- und Jugendleiter in den Vereinen sowie die Kameraden in den Feuerwehren in Erster Hilfe aus. In den Kursen für die Lebensrettenden Sofortmaßnahmen lernen die Führerscheinbewerber was sie bei Verkehrsunfällen tun müssen.

BLUTSPENDEDIENST

Bei insgesamt 12 Blutspendeterminen in Kettershausen, Winterrieden und Babenhausen unterstützen unsere Helfer den Blutspendedienst des BRK.

ZIVILER KATASTROPHENSCHUTZ

Sollte es zu größeren Schadensereignissen durch Unwetter oder Verkehrsunfälle kommen, stehen wir bereit den Betroffenen zu helfen. So können wir z.B. Notunterkünfte einrichten, bei Evakuierungen mitarbeiten, Evakuierte verpflegen und sie betreuen. In unserer Gerätehalle steht eine Großküche bereit, mit der auch Einsatzkräfte anderer Organisationen verpflegt werden können, wenn eine Hilfeleistung mal länger dauert.

MITTELBESCHAFFUNG

Bei größeren Veranstaltungen oder Festen sieht man unsere Helfer auch hin und wieder beim Losverkauf im Glückshafen des Roten Kreuzes stehen. Auch dies gehört zu unseren Aufgaben. Da die Arbeit des Roten Kreuzes weitgehend durch Beiträge der Fördermitglieder und durch Spenden finanziert wird muss auch dafür gesorgt werden, dass Geld in die Kasse kommt.

RETTUNGS- & HINTERGRUNDDIENST

Wer entsprechend motiviert ist bildet sich weiter zum Rettungsdiensthelfer, Rettungssanitäter oder zum Rettungsassistenten und kann dann ehrenamtlich im Rettungsdienst mitarbeiten. Eine Besonderheit in Babenhausen stellt der Hintergrunddienst dar. Ergänzend zum Rettungswagen des hauptamtlichen Rettungsdienstes unterhält das BRK einen zusätzlichen Rettungswagen in Babenhausen. Dieser kommt dann zum Einsatz, wenn mehrere Notfälle gleichzeitig passiert sind und die Rettungsfahrzeuge aus Babenhausen und den umliegenden Rettungswachen bereits im Einsatz sind. Eine Gruppe aus sechs Helfern mit entsprechender Ausbildung steht dann bereit, um auf Abruf das zusätzliche Fahrzeug zu besetzen und den Rettungsdienst zu unterstützen.

SENIORENBETREUUNG

Den Senioren in Babenhausen bietet der Arbeitskreis einmal in der Woche an, sich in durch eine speziell auf ältere Menschen abgestimmte Gymnastik fit zu halten. Zusätzlich treffen sich Interessierte einmal im Monat zum Seniorennachmittag um bei Kaffee und Kuchen Neuigkeiten auszutauschen oder einfach Bekannte zu treffen.

WIE HALTEN WIR UNS FIT?

Unsere Mitglieder durchlaufen eine Basisausbildung die mit einem Erste Hilfe Kurs beginnt. Es folgt das Rot Kreuz Einführungsseminar, danach schließt sich die zweiteilige Sanitätsausbildung an. In Fachausbildungsseminaren erlernen die BRK-Helfer die Tätigkeiten im Betreuungsdienst und im Sanitätsdienst. Der Lehrgang Technik und Sicherheit bietet die Möglichkeit den Umgang Notstromaggregaten, Wasseraufbereitungsanlagen und sonstigen technischen Hilfsmitteln zu erlernen. Weitere Fachlehrgänge können je nach Neigung und Interesse des Einzelnen absolviert werden. So zum Beispiel die Lehrgänge Information und Kommunikation, Suchdienst, Rettungshunde, Motorradstreife, Notfallnachsorge oder Ausbildung. In unseren regelmäßigen Dienst- und Ausbildungsabenden wird die Ausbildung durch Arztvorträge oder Fachreferenten frischgehalten.

KAMERADSCHAFTSPFLEGE

Wer fleißig arbeitet soll natürlich auch feiern. So kommt das gemütliche Beisammensein in der Bereitschaft natürlich auch nicht zu kurz. Beim sommerlichen Grillfest oder beim „Nikolausdienstabend“ aber auch beim kleinen Umtrunk nach den Ausbildungsabenden wird auch der ein oder andere „Ratsch“ abgehalten und hin und wieder auch mal ein Bierchen getrunken.

LEITUNG

Bereitschaftsleiter: Michael Schröter
Stellvertreter: Vroni Paul, Werner Wölfle & Karl-Heinz Ruf

KONTAKT

E-Mail: berbabenhausen@kvunterallgaeu.brk.de

Mobil: 0 16 3 . 75 18 231 (M. Schröter)

www.brkua.de

BAYRISCHES ROTES KREUZ

Fon: 0 16 3 . 75 18 231 (M. Schröter)

berbabenhausen@kvunterallgaeu.brk.de
http://www.brkua.de/

BAYRISCHES ROTES KREUZ

Die Bund Naturschutz-Ortsgruppe Babenhausen-Boos wurde vor 20 Jahren gegründet. Sie ist eine Untergliederung der Kreisgruppe Memmingen-Unterallgäu. Wir Naturschützer leisten einen Beitrag für die ökologische Sensibilisierung der Öffentlichkeit. Mit unserer Ortsgruppe können wir auf erfolgreiche umweltschützerische Aktivitäten zurückblicken.

Eine der ersten Aktionen war die Pflanzung einer Hecke als Schutz- und Brutstätte für Vögel: 550 Sträucher und Stauden wurden eingepflanzt. Im Winterrieder Moor wurde eine Benjeshecke als Rückzugsgebiet für die Kleinlebewelt angelegt.In Boos wurden unter der Anleitung engagierter Betreuerinnen Kindergruppen gegründet. Ein besonderes Anliegen unserer Ortsgruppe ist der Schutz der bedrohten Tierarten, wie der Biber und der Amphibien. Wir setzen uns leidenschaftlich für die Erhaltung der Artenvielfalt ein. Vom Aussterben bedroht sind seltene Pflanzen, wie z.B. das Löffelkraut, der Gelbe Lein und der Gold-Hahnenfuß.

Unsere Ortsgruppe plädiert dafür, Energie dezentral und umweltfreundlich vor Ort zu produzieren und tritt für wirksame Maßnahmen gegen den Klimawandel ein. Menschen, die am Natur- und Umweltschutz interessiert sind, können sich an den Ortsvorsitzenden Josef Kowanz wenden.

Fon 0 83 33 . 89 97

BUND NATURSCHUTZ - BABENHAUSEN-BOOS

Fon: 0 83 33 . 89 97

UNSER KONZEPT

Bürgerinnen und Bürger schließen sich im Rahmen einer organisierten Nachbarschaftshilfe zusammen, um Unterstützung zu schaffen, die hilfesuchenden Seniorinnen und Senioren betreffen. In der Gemeinschaft werden Arbeiten verrichtet, die die Mitglieder selbst erledigen und im Gegenzug selbst entsprechende Hilfen im Bedarfsfall oder eine Aufwandsentschädigung erhalten.

BuS LEISTUNGSKATALOG

folgende Leistungen werden von uns durchgeführt:

Allgemeiner Art:

› Begleitung und Freizeitgestaltung
› Begleiteter Fahrdienst ( z.B. Fahrten mit Begleitung zu Ärzten,Behörden und Besorgungen)
› Handwerkliche Kleinhilfen nach Absprache
› Behördengänge
› Besorgungen

HAUSARBEIT

› Müll entsorgen
› Fensterputzen
› Haus. und Wohnungsreinigung
› Betten überziehen
› Geschirr spülen
› Mahlzeiten richten
› Besorgung der Wäsche
› Aufräumen
› Bügeln

GARTEN- & HOFARBEITEN

› Rasen mähen
› Gießen/ Unkraut jäten
› Haustierversorgung
› Gehwegkehren
› Hecke schneiden
› Ernten
› Grabpflege

BERATUNGSSERVICE & KONTAKT

Rufen Sie uns einfach an, gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Fon 0 83 33 . 92 74 37 0

BÜRGER UNTERSTÜTZEN SENIOREN – BuS

Fon: 0 83 33 . 92 74 37 0

BÜRGER UNTERSTÜTZEN SENIOREN – BuS

C

siehe auch Liedertafel

Chor
87727 Babenhausen

Chor

D

Ortsgruppe Babenhausen

2012 feierte die Ortsgruppe Babenhausen ihr 50-jähriges Bestehen und hat derzeit 480 Mitglieder. Die Ortsgruppe bietet über das Jahr verteilt leichte und schwere Wanderungen, Berg- und Hochtouren, Ski- und Schneeschuhtouren, Familienwanderungen und Monatsversammlungen an, wobei sich die Mitglieder und Interessenten informieren können.

Alle angebotenen Touren werden von Fachübungsleitern oder erfahrenen Tourenführern geleitet. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Jugendarbeit, bei der wir über das In- und Outdoor -Klettern versuchen, spielerisch die junge Generation an den Bergsport heranzuführen.

Auch unsere Senioren sind aktiv. Diese treffen sich jeweils am 1. und 3. Mittwoch im Monat und unternehmen gemäß der Jahreszeit Wanderungen, sowie Berg- und Radtouren.

Ferner besteht für unsere Mitglieder die Möglichkeit, auf der Memminger Hütte im Lechtal und in unseren sektionseigenen Häusern im Kleinwalsertal günstig und kinderfreundlich zu übernachten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Ihre DAV- Ortsgruppe Babenhausen

KONTAKT

Geschäftsstelle

Allgäuer Straße 24
87700 Memmingen

Fon 0 83 31 . 52 58
Fax 0 83 31 . 98 49 85

info@dav-memmingen.de
www.dav-memmingen.de

Deutscher Alpenverein Sektion Memmingen 1869 e.V.
Allgäuer Straße 24
87700 Memmingen

Fon: 0 83 31 . 52 58
Fax: 0 83 31 . 98 49 85

info@dav-memmingen.de
http://www.dav-memmingen.de/

Deutscher Alpenverein Sektion Memmingen 1869 e.V.

E

Zu diesem Anfangsbuchstaben sind leider noch keine Vereine eingetragen.

F

Flüchtlingshilfe

Frauenunion Babenhausen
Arberstraße 8
87727 Babenhausen

Fon: 08333-925535

sonja.henle@streitenberger.net

Frauenunion Babenhausen

Die Feuerwehr Babenhausen blickt auf eine bewegte Geschichte zurück. Am 13. Mai 1866 im heutigen Gasthaus Post in Babenhausen gegründet, gehörten ihr im Jahre 1886 bereits mehr als 150 Babenhauser Bürger an. War damals hauptsächlich die Brandbekämpfung gefragt, hat sich die Feu-erwehr heute in einen vielseitigen Dienstleister verwandelt. Von der Personenbefreiung nach Ver-kehrsunfällen, der Verhinderung von Umweltschäden durch die Beseitigung von ausgelaufenem Öl auf Fahrbahnen und auf Gewässern, die Verhinderung und Beseitigung von Hochwasserschäden, bei Bergehilfe und Türöffnungen für Rettungsdienste und Notärzte bis zur Brandbekämpfung stehen heute knapp 60 Feuerwehrmänner und Frauen 24-Stunden am Tag bei 365 Tagen im Jahr für Hilfe bei Gefahr im Verzug zur Verfügung - selbstverständlich auch über die Grenzen von Babenhausen hinaus.

Im Jahre 1997 wurde die Jugendfeuerwehr Babenhausen gegründet. Bereits damals wurde erkannt, dass ohne nachhaltige Jugendarbeit der Nachwuchs der Feuerwehr nicht gesichert werden kann. Heu-te gestalten in der Jugendfeuerwehr ca. 40 Jugendliche mit dem vielfältigen Programm aktiv ihre Frei-zeit.

Nach Unterkünften im Rathaus und im Bauhof in der Frundsbergstraße ist die Feuerwehr Babenhausen mit ihren Fahrzeugen und Ausrüstung seit 2007 im neu erbauten, modernen Feuer-wehrgerätehaus in der Bahnhofstraße 6 beheimatet.

Dort finden auch die regelmäßigen Übungen und Fortbildungen für die Babenhauser Feuerwehrdienst-leistenden und der Feuerwehrmänner und -frauen aus dem gesamten nördlichen Landkreis Unterallgäu statt. Geleitet wird die aktive Mannschaft der Feuerwehr Babenhausen von Kommandanten Roland Schliefer und Stellv. Kommandanten Florian Schneider. Dem Feuerwehrverein stehen Werner Reindl als 1. und Johannes Liedel als 2. Vorstand vor.

Auch Sie können sich in der Feuerwehr Babenhausen oder dem Feuerwehrverein engagieren!

Wenn Sie bereit sind…

  • etwas Freizeit zu investieren
  • in Not geratenen Menschen zu helfen
  • sich einer wichtigen gesellschaftlichen Aufgabe zu stellen
  • in einem Team zusammenzuarbeiten
  • Ihre Fähigkeiten in den Dienst der Allgemeinheit zu stellen

Dann sind Sie unsere Frau oder unser Mann für den aktiven Feuerwehrdienst!

Welche Voraussetzungen sind wichtig?

  • 18 Jahre oder älter
  • körperlich und geistig fit
  • belastbar
  • wohnhaft in Babenhausen oder einem Ortsteil

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Sie können oder wollen kein aktives Mitglied werden, möchten uns aber trotzdem unterstützen? Dann werden Sie doch einfach Fördermitglied! Sie unterstützen uns dann jährlich mit einem frei wählbaren Betrag. Durch Ihre finanzielle Unterstützung leisten Sie einen sehr wichtigen Beitrag für unsere Feuerwehrarbeit, helfen Sie uns doch dabei neue Mitglieder zu werben und die Motivation der bereits aktiven Kameraden zu erhöhen.

Wenn Sie Interesse an einer Fördermitgliedschaft haben, dann schicken Sie uns einfach eine E-Mail mit Name, Adresse und Telefonnummer oder nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf.Wir werden Ihnen dann detaillierte Informationen sowie eine Beitrittserklärung für eine Fördermitgliedschaft zukommen lassen.

Freiwillige Feuerwehr Babenhausen
Bahnhofstraße 6
87727 Babenhausen

info@ffw-babenhausen.de
http://www.ffw-babenhausen.de

FREIWILLIGE FEUERWEHR BABENHAUSEN e.V.
Bahnhofstraße 6
87727 Babenhausen

info@ffw-babenhausen.de
http://www.ffw-babenhausen.de/

FREIWILLIGE FEUERWEHR BABENHAUSEN e.V.

besteht aus 40 Aktiven, 10 Jugendfeuerwehrlern und 170 Vereinsmitgliedern.

Sie gründete die erste Jugendfeuerwehr im Landkreis. Die fundierte Ausbildung der Feuerwehranwärter wird mit zahlreichen Freizeitaktivitäten wie Zeltlagern, Fußballturnieren, Segelausflügen und Kegelabenden verknüpft.

Um ihrem Auftrag „retten, löschen, bergen, schützen“ gerecht werden zu können, veranstalten die Aktiven regelmäßige Übungsabende und Gemeinschaftsübungen mit anderen Wehren.
Eine Besonderheit stellt die Funktion als UGÖEL Nord (Unterstützungsgruppe örtliche Einsatzleitung Nord) dar.
Der Feuerwehrverein veranstaltet gesellschaftliche Höhepunkte. Darunter fallen das Aufstellen des Maibaums, die Maifeier, eine Wurstverlosung, das Spanferkelessen, sowie der alljährliche Feuerwehrausflug.

Weiter Informationen finden Sie unter

www.feuerwehr-klosterbeuren.de

FREIWILLIGE FEUERWEHR KLOSTERBEUREN

http://www.feuerwehr-klosterbeuren.de/

FREIWILLIGE FEUERWEHR KLOSTERBEUREN

G

Seit 1894 hat sich der GZV Babenhausen und Umgebung mit seinen Mitgliedern der Rassegeflügelzucht und Rassegeflügelerhaltung verschrieben und ermöglicht seither Tierfreunden und Züchtern einen Anlaufpunkt.Unsere Mitglieder züchten, pflegen und halten Rassegeflügel jeglicher Art wie z.B. Tauben, Hühner, Gänse, Enten, usw., sowie Ziergeflügel.

Rassegeflügelzucht ist mehr als nur ein Hobby.

Unser Verein möchte Interessenten art-und naturgerechte Rassegeflügelzucht nahe bringen und die dafür notwendige Aufklärungsarbeit unter Berücksichtigung eines nachhaltigen Arten - und Tierschutzes leisten. Aber nicht nur Rassegeflügelhalter sind willkommen, sondern auch jeder, der sich an Geflügelhaltung erfreut oder sich dafür interessiert.

Wir möchten, wie Generationen vor uns, die Rassevielfalt, sowie den Genpool bekannter Geflügelarten erhalten und Ihnen dabei mit Rat und Tat zur Seite stehen.

VEREINSAKTIVITÄTEN

  • Besuch verschiedenster Ausstellungen 
  • Monatliche Versammlungen oder Züchtertreffen
  • Alljährliches Grillfest und Neu-Jahres-Essen
  • und vieles mehr

KONTAKT

1. Vorstand

Norbert Ellenrieder
Brandgasse 3
87757 Kirchheim
Fon 0 82 66 . 16 93

2. Vorstand

Stefan Reiser
Dorfstraße 21
87770 Weinried

Fon 0 83 33 . 31 26
reiser_stefan@yahoo.de

GEFLÜGELZUCHTVEREIN BABENHAUSEN & UMGEBUNG 1894 e.V.

GEFLÜGELZUCHTVEREIN BABENHAUSEN & UMGEBUNG   1894 e.V.

Über 100 leistungsstarke und kundenfreundliche Unternehmen, Einzelhandels-, Dienstleistungs- und Handwerksbetriebe machen unseren Fuggermarkt zum zentralen und lebendigen Ort für die gesamte Region. Gebündelt in der Gewerberegion Babenhausen e.V. finden diese Firmen Ansprechpartner zum Austausch, Ideensammlung und gemeinsamen Handeln.

Nicht nur durch die Kooperation mit dem Bund der Selbständigen – Gewerbeverband Bayern e.V. können die Mitglieder sehr viele Sonderkonditionen mit verschiedensten Handelspartnern nutzen.
Gemeinsam mit unseren Unternehmen wird alle fünf Jahre eine große Gewerbes- bzw. „Leistungsschau“ organisiert. Im jährlichen Rhythmus finden im Marktzentrum die drei großen Märkte statt. Am Palmsonntag der Frühjahrmarkt mit Trends und neuen Ideen für das Jahr, am 03.Oktober jeden Jahres der Gallusmarkt mit Herbstangeboten der Fieranten und Einzelhändler und am Ende des Jahres, dem dritten Adventswochenende, der „Kulinarische Weihnachtsmarkt“.

Durch sehr viele ehrenamtliche Stunden werden diese Aktionen jedes Jahr von neuem geplant und durchgeführt.
Durch den steten Kontakt zur Marktgemeinde wurde in den letzten Jahren auch immer wieder die Kommunikation und der Ausbau des „Stadtmarketings“ für Babenhausen angeregt und ausgebaut. Die Vorstandschaft ist sehr bemüht, den Einkaufsort in der Marktmitte zu stärken, damit die Nahversorgung auch in den nächsten Jahren gesichert ist.

KONTAKT

1. Vorsitzender

Kay-Uwe Bertram
Rottensteiner Weg 3
87727 Babenhausen

Fon 0 83 33 . 92 57 10
E-Mail: info@gbarchitekten.de

2. Vorsitzende
Waldtraud Liedel
Krumbacher Str. 6
87727 Babenhausen

Fon 0 83 33. 1316
E-Mail: blumen-liedel@t-online.de

3. Kassier
Armin Rothdach
Schöneggweg 61
87727 Babenhausen

Fon 0 83 33 . 92 02 0
E-Mail: rothdach@t-online.de

4. Schriftführer
Daniel Ehrmann
Auf der Wies 4
87727 Babenhausen

Fon 0 83 33 . 93 13 2
E-Mail: info@reisebuero-babenhausen.de

Gewerberegion Babenhausen e.V.

H

Vertreten durch 1.Vorsitzende: Frau Dr. med. Barbara Kreuzpointne

Nur wer seine Vergangenheit kennt, kann seine Gegenwart begreifen und seine Zukunft gestalten.
Der Historische Verein in Babenhausen hat es sich deshalb zur Aufgabe gemacht, vor Ort das Alte zu (er)klären, damit das Neue zu verstehen ist.
In Schrift, Bild, Videos und Exponaten zeigen wir, wie es gestern war um daraus für heute und morgen  zu lernen.

In unserer Datensammlung all‘ Tag‘ finden Sie unter vielen tausend Einträgen Erläuterungen zu Ereignissen in Babenhausen.

Das MTK – Museum für Technik und Kommunikation zeigt mit seinen Exponaten technische Entwicklungen in Heim und Beruf  im 19. Jahrhundert.

Wir laden Sie ein uns bei diesen Entdeckungen zu begleiten und Ihr eigenes geschichtliches Interesse mit einzubringen.

Historischer Verein Babenhausen e.V.
Schulstraße 26
87727 Babenhausen

susanne@babhist.de
http://babhist.de/

Historischer Verein Babenhausen e.V.

I

Der Imkerverein Babenhausen hat derzeit 35 Mitglieder aus den Gemeinden der Verwaltungsgemeinschaft Babenhausen und dem Markt Babenhausen. Diese 35 Imker halten insgesamt über 300 Bienenvölker, wobei die einzelnen Imker zwischen zwei und 30 Bienenvölker betreuen. Alle Imker und unsere einzige Imkerin sehen die Imkerei als schönstes Hobby der Welt an.

Zweck des Vereins ist die Verbreitung der Bienenzucht und damit die Förderung des Naturschutzes und der Landschaftspflege durch die Bestäubung der Kultur- und Wildpflanzen. Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke.
Der Satzungszweck ist insbesondere verwirklicht durch die Beratung und Unterstützung der Imker über zeitgemäße Bienenhaltung, die Mitwirkung bei der Jugend – und Erwachsenenbildung, die Förderung der Zuchtmaßnahmen, die Verbesserung der Bienenweide und die Bekämpfung der Bienenkrankheiten.

AKTIVITÄTEN DES VEREINS

Im Frühjahr und im Herbst finden die Mitgliederversammlungen statt. In den Sommermonaten kommen wir zu einem monatlicher Imkertreff zusammen, der bei schönem Wetter an einem Bienenstand eines Vereinsmitglieds abgehalten wird.

Jungimker und an der Imkerei Interessierte werden durch persönliche Beratung und praktische Anleitung an die Imkerei herangeführt und in deren Geheimnisse eingeweiht. Die Beratung erstreckt sich auch auf staatliche Förderungen und auf das Imkern auf Probe.

An Bienen und der Imkerei Interessierte sind bei uns immer herzlich willkommen. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf.
Kaufen Sie Honig bei Ihrem Imker des Vertrauens.
Denn: Lieber Honig kaufen, als zum Doktor laufen.

KONTAKT

1. Vorsitzender

Jürgen Schubert
Friedhofweg 7
87727 Babenhausen OT Klosterbeuren
08333 934411
Imker-Babenhausen@web.de

<mailto:Imker-Babenhausen@web.de>

IMKERVEREIN BABENHAUSEN
Friedhofweg 7
87727 Babenhausen OT Klosterbeuren

Fon: 08333-934411

Imker-Babenhausen@web.de

IMKERVEREIN BABENHAUSEN

J


Träger:

Kreisjugendring Unterallgäu

Gerberstraße 19a

Mindelheim

Homepage: www.kjr-unterallgaeu.de

jugend-babenhausen@kjr-ua.de

 

Mitarbeiter:

Leitung: Stefanie Bieneck (Sozialpädagogin

Anke Engel (Erzieherin)

                Ulrike Scheppach-Neumann (Erzieherin)

                Leman Ucar (Erzieherin)

                Matthias Riedmaier (ehrenamtlicher Mitarbeiter)

                Manuela Göttl (Erzieherpraktikantin)

 

Öffnungszeiten:

Montag:              16:30 bis 19:00 Uhr  offener Treff und Aktionsmontag (ab 9 Jahren)

Mittwoch:          16:30 bis 19:00 Uhr Jungstreff (ab 9 Jahren)

Freitag:                15:00 bis 16:30 Uhr Mädchentreff ab 9 Jahren)

17:00 bis 21:00 Uhr (ab 12 Jahren)

 

Programm: 

11.07.2014 Sommerfest

 

Ferienangebot:

10. bis 13.06.2014 Fahrt in den Wildpark

16.06.2014 Spaßtag im JUZE

01.08.2014 Fahrt nach München

04. bis 14.08 2014 Schulkindferienbetreuung

Jugendzentrum Babenhausen
Frundsbergstraße 3
87727 Babenhausen

Fon: 08333 92 51 51

K

Der Frauenbund Babenhausen ist ein Verband für Frauen,

  • jeden Alters, in unterschiedlichen Lebenssituationen, mit verschiedenen Interessen.

  • der sich kirchlich, gesellschaftspolitisch und sozial engagiert

  • der die Interessen von Frauen in Kirche, Gesellschaft und Politik vertritt

  • und Teil der internationalen Frauenbewegung.

Frauenbund-Team

Petra Speiser & Claudia Ruf & Rebecca Sailer

Emmi Kast & Sonja Henle

Katholischer Deutscher Frauenbund

Fon: Rebecca Sailer 08333-923090

Katholischer Deutscher Frauenbund

„Man rümpft vielleicht über etwas, das man nicht kennt, die Nase. Ich würde es vielleicht tun, wenn ich nicht am eigenen Leib die Wohltat des Wassers erprobt hätte“.

Sebastian Kneipp

GESCHICHTE DES VEREINS

Der Kneipp Verein Babenhausen wurde am 17.05.1953 gegründet. Gründungsvorsitzende waren Frau Fanny Gebele, ab 1955 Alois Beyerer, 1960 bis 1980 Franz Mehnert, gefolgt von Guido Schuhmacher, ab 1989 Ingeborg Schneider und seit 1996 Dr. Stefan Held.

1955 wurde mit dem Bau der Wassertretstelle begonnen, diese wurde am 1. Juli 1956 eingeweiht.

DIE 5 SÄULEN DER KNEIPP-THERAPIE

  • Die Hydrotherapie wendet Wasser an. Die bekanntesten Anwendungen sind Kneippgüsse und Wassertreten
  • Die Ernährungstherapie stellt vielseitige Vollwertkost in den Vordergrund.
  • Bei der Bewegungstherapie soll auf einengende Kleidung verzichtet werden. Als intensive Form der Bewegung und einfache Abhärtungsmethode hat Kneipp das Barfußlaufen empfohlen.
  • Die Phytotherapie nutzt die Möglichkeiten der Heilpflanzen.
  • Mit der Ordnungstherapie hat Kneipp einen Weg zu einer bewussten, die Gesundheit erhaltenden Lebensführung vorgeschlagen.

Sebastian Kneipp hat damit ein hochmodernes, kostengünstiges Gesundheits-konzept von leichter Anwendbarkeit mit erwiesenem Erfolg entwickelt. Es ist das erste ganzheitliche Behandlungsprinzip in Europa.

Anzahl Mitglieder: 50

KNEIPP VEREIN BABENHAUSEN

KNEIPP VEREIN BABENHAUSEN

  • Wir laden ein und machen Mut zur Gemeinschaft. 
  • Wir handeln im Auftrag Jesu Christi.
  • Wir nehmen uns Adolph Kolping zum Vorbild.
  • Wir sind in der Kirche zu Hause.
  • Wir sind eine generationenübergreifende familienhafte Gemeinschaft.
  • Wir prägen als katholischer Sozialverband die Gesellschaft mit.
  • Wir begleiten Menschen in ihrer persönlichen und beruflichen Bildung.
  • Wir eröffnen Perspektiven für junge Menschen.
  • Wir vertreten ein christliches Arbeitsverständnis.
  • Wir verstehen uns als Anwalt für Familie.
  • Wir spannen ein weltweites Netz der Partnerschaft.
  • Wir leben verantwortlich und handeln solidarisch.

Kolpingsfamilie Babenhausen
Günther Fuchs
Veit-Stoß-Straße 20
87727 Babenhausen

KOLPINGFAMILIE BABENHAUSEN
Veit-Stoß-Straße 20
87727 Babenhausen

Fon: 08333 2323

kontakt@kolping-babenhausen.de

KOLPINGFAMILIE BABENHAUSEN

Wir sind ein Team aus ca. 20 Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die für Mädchen und Jungs (ca. 8 - 14 Jahren) ein buntes Jahresprogramm mit monatlichen Aktivitäten anbieten. Besonders beliebt ist dabei unser Zeltlager in den Sommerferien, bei welchem Gemeinschaft und die Nähe zur Natur der Kolpingjugend besonders wichtig sind.  Wir freuen uns immer über neue Kids, die unser Angebot mal ausprobieren wollen. Infos hierzu findet ihr auf unserer Homepage www.kolping-babenhausen.de/jugend , in der Tagespresse und im Kirchenanzeiger.

Kolping ist ein christlicher Verein, bei dem auch Gottesdienste gestaltet und über religiöse Themen gesprochen wird, sowie Spendenaktionen organisiert werden.

Willkommen im Organisationsteam sind junge Leute (ab 16 Jahren), die selbst viel Spaß am Organisieren haben, kreativ sind und gerne neue Kontakte knüpfen.

Kolpingjugend

julia.kurfuerst@gmx.de

Kolpingjugend

L

Die LBV Ortsgruppe Babenhausen stellt sich und den LBV vor.

Der Landesbund für Vogelschutz (LBV) ist in Bayern seit über 100 Jahren für den Naturschutz aktiv. Der LBV ist der bayerische Partnerverband des NABU. Wir setzen uns für eine vielfältige und erlebenswerte Natur in Bayern ein. Wir sind mit 75.000 Mitgliedern und Förderern, 350 Kreis- und Ortsgruppen, 120 Jugendgruppen und 2.750 Hektar eigenen Schutzgebieten in ganz Bayern vertreten. Über 120 Mitarbeiter unterstützen von 20 Geschäftsstellen aus die Ehrenamtlichen vor Ort.

Die Ortsgruppe Babenhausen gehört zur Kreisgruppe Unterallgäu und wurde am 03.07.1989 gegründet.
Wir kümmern uns um den Arten- und Biotopschutz Vorort, d.h. in und um Babenhausen.

  • Biotope: in Dietershofen, Stolzenhofen, Winterrieden und Pleß.
  • Nisthilfsmaßnahmen: in Kettershausen, Mohrenhausen, Zaiertshofen, Tafertshofen und …. 
  • Exkursionen: Radtouren, Vogelstimmenwanderungen, Benninger Ried, Wiedergeltinger Wäldchen, …
  • Kinderferienprogramm: im August in Dietershofen

Seit über 100 Jahren für den Naturschutz aktiv.

Es war im Herbst 1909, als sich im Auftrag des Königlich Bayerischen Innenministers die Adligen und ihre bürgerlichen Amtsmänner in Bamberg trafen. Sie vollzogen nur einen kleinen Akt für die Protokolle:

Sie gründeten die "Staatlich autorisierte Vogelschutzkommission“. Sie konnten nicht ahnen, dass aus diesem reinen Vogelschutzverein mal der viertgrößte Naturschutzverband Deutschlands werden sollte. Unsere Arbeit konzentriert sich heute auf Artenschutz, Lebensraumsicherung und Umweltbildung

KONTAKT

1. Vorsitzender
Jürgen Heinzmann
Lindenstr. 14
87727 Babenhausen

Fon 0 83 33 . 37 27

2. Vorsitzender
Paul Huth
Eichenweg 6
87727 Babenhausen

Fon 0 83 33 . 2441

Schatzmeister
Wolfgang Storhas
Alpenstr. 20
87727 Babenhausen

Fon 0 83 33 . 29 26

Schriftführer
Alois Haugg
Lindenstr. 14
87727 Babenhausen

Fon 0 83 33 . 86 60

LBV Ortsgruppe Babenhausen

LBV Ortsgruppe Babenhausen

Geschichte und Tradition

1843 gründen Bürger aus Babenhausen einen Männerchor, die Liedertafel. Er entwickelt sich bald zu einer der führenden Chöre im westlichen Schwaben, angeleitet durch fachkundige Chorleiter. Zu den bedeutendsten gehört Ludwig Jochum, der Vater der drei berühmt gewordenen Musiker Otto, Eugen und Georg Ludwig Jochum.

Mit Singspielen, Konzerten und Serenaden führt Ludwig Jochum den Chor zum Kulturträger im Fuggermarkt Babenhausen.

Mit der Übernahme der Dirigententätigkeit durch Fritz Fahrenschon wird 1955 die Umstellung zum gemischten Chor eingeleitet. Unter seiner fachkundigen Leitung feiert der Chor große Erfolge. Hierzu zählen die von ihm eingeführten jährlichen Schlosskonzerte im Fuggerschloss Babenhausen, zahlreiche Auftritte in ganz Schwaben sowie Schallplatten- und Rundfunkproduktionen.

Eigene Nachwuchsförderung und Stimmbildung

Nach Sandra Kalischek aus Klosterbeuren, die den Chor ab 1995 leitet, übernimmt 2004 der gebürtige Augsburger Daniel Böhm die Liedertafel. Der Sänger und Chorleiter gründet 2005 den Kinderchor, um den eigenen Nachwuchs zu sichern. Mittlerweile bildet er Kinder aus Babenhausen und dem Umland in verschiedenen Altersstufen aus, betreut sie später im Jugendchor und fördert ihre Stimmen in der Gruppe oder auch solistisch. Beliebt sind beim Nachwuchs die regelmäßig jedes Jahr stattfindenden Auftritte in Bad Wörishofen und am Weihnachtsmarkt in Babenhausen, so auch zur Weihnachtszeit im Seniorenheim in Babenhausen, wo die Kinder mit Weihnachtsliedern für heitere Stimmung sorgen. Die Ferienfreizeiten im Allgäu sind zum Ende eines jedes Chorjahres im Sommer gern besuchte Angebote, die mit einer interessanten Mischung aus Spiel und Spaß unter fachlicher Anleitung auch den Gesang und die Stimmbildung nicht zu kurz kommen lassen.

Regionale Verbundenheit, Konzerte, Förderung junger Talente

Der Verein gehört zum Sängerkreis Unterallgäu des Chorverbandes Bayerisch-Schwaben (CBS) und ist Mitglied der Sängergruppe Jochum, die sich regelmäßig mit sechs Chören beim traditionellen Gruppensingen zum gesanglichen Austausch trifft. Musikalischer Höhepunkt eines Chorjahres ist das Schlosskonzert im Ahnensaal des Fuggerschlosses Babenhausen, wo sich auch jungen Talenten und Künstlern aus der Region die Möglichkeit bietet, gesangliches und instrumentales Können zu präsentieren. Darüber hinaus sucht der Chor bei Projektarbeiten neue Herausforderungen, z. B. mit dem Mozartchor aus Augsburg, mit dem örtlichen Musikverein Babenhausen oder zusammen mit dem 2012 gegründeten Salonorchester Babenhausen.

Warum singen?

Als Ausgleich zum Alltäglichen und als Möglichkeit seine Freizeit aktiv zu gestalten, bietet die Liedertafel eine gute Gelegenheit unter fachlicher Anleitung seine Gesangsstimme zu entdecken bzw. seine bereits erworbenen Kenntnisse wieder aufzufrischen, ohne dass dabei Freude, Spaß am Singen sowie Geselligkeit fehlen.

Was wäre der Verein ohne das lebendige und gesellige Miteinander der Sängerinnen und Sänger zu den verschiedensten Gelegenheiten:

Es sind die „Sitzungen“ in der Gaststube im Rössle im Anschluss an die Chorproben, Ständchen und Feierlichkeiten bei Geburtstagen und Jubiläen der Vereinsmitglieder, das Gartenfest zum Abschluss des Chorjahres, das traditionelle „Loible-Essen“ in der Weihnachtszeit, die Veranstaltungsreihe „Offenes Singen“ mit Bewirtung oder ein abwechslungsreiches Probenwochenende vor einem wichtigen Konzert, z. B. in der Violau.

Interesse am Singen?

Unser gemischter Erwachsenenchor mit rund 40 aktiven Sängerinnen und Sängern probt im Saal der Kulturwerkstatt Jochum in der Schrannenstraße 8 (Rössle) außer in den Ferien, jeden Dienstag um 19.30 Uhr; unser Kinder- und Jugendchor, unterteilt nach Altersgruppen, jeden Mittwoch ab 14.15 Uhr.

Einstieg ist jederzeit möglich, auch nur Projekt bezogen.

Geplante Veranstaltungen finden Sie bei

www.Babenhausen bewegt.de“ unter Veranstaltungen

oder in der Tagespresse.

Interessiert? weitere Informationen

KONTAKT

1.Vorstand
Christine Kölsch
Akazienweg 29,
87727 Babenhausen

Fon 0 83 33 .35 60

Chorleiter
Daniel Böhm
Bahnhofstr. 26
Niederraunau
86381 Krumbach

Fon 0 82 82 . 82 63 59
Mobil: 0175-7856237

LIEDERTAFEL BABENHAUSEN 1843 e.V.

LIEDERTAFEL BABENHAUSEN 1843 e.V.

Im Frühjahr 1993 fanden sich 23 Menschen zusammen, um auf den Prinzipien der internationalen Lions Club Vereinigung einen Service und Wohltätigkeitclub im Fuggermarkt zu gründen. Heute zählt die Hilfsorganisation in Babenhausen und Umgebung 33 Mitglieder. Ihre Arbeit hat sich in den vergangenen 20 Jahren zu einem festen Bestandteil des örtlichen Lebens entwickelt. Zum einen fördert der Lions Club örtliche Kultur- und Hilfsprojekte und zum anderen werden internationale Projekte unterstützt. Für diese Arbeit hat der Lions Club Babenhausen in den vergangenen mehr als 20 Jahren bereits mehrere Hunderttausend Euro an Spenden aufgebracht.

VIELE PROJEKTE VOR ORT

So werden seit einigen Jahren auf dem Gallusmarkt im Herbst gebrauchte Bücher verkauft, deren Erlös verschiedenen Busch-Schulen im Senegal zugute kommt. Auch der seit zwei Jahren begonnene Christbaum-Verkauf auf dem örtlichen Weihnachtsmarkt gehört zu den Aktivitäten, mit dem Erlös wird die Arbeit der AWO in Babenhausen unterstützt. Bei der regionalen Kulturarbeit tritt der Club sowohl als Sponsor zum Beispiel für „Kultur rund ums Schloss“ als auch als Veranstalter auf. Dazu gehörten in der Vergangenheit die großen Konzerte des Heeresmusikcorps ebenso wie Lesungen, Theater oder Filme. Gerade bei der Organisation der Kulturveranstaltungen zeigt sich, dass der Lions Club nicht nur eine Spendenorganisation ist, sondern dass die Mitglieder auch bei vielen anderen Projekten selbst mit Hand anlegen. So hatten die Mitglieder in den Anfängen des Clubs vier Wochenenden am Stück in Herretshofen im Schweiße ihres Angesichts einen alten Hof entrümpelt und hergerichtet, so dass hier kurz darauf ein Kinderheim entstehen konnte.

REGELMÄßIG AKTIV

Unsere regelmäßigen Aktionen im Überblick

  • Kultur rund ums Schloss
  • Bücherverkauf am Gallusmarkt
  • Christbaumverkauf am Weihnachtsmarkt
  • Weihnachtskonzert im Advent

TEIL DER INTERNATIONALEN GEMEINSCHAFT

Der internationale Lions Club wurde 1917 in den USA gegründet und zählt heute weltweit knapp 1,4 Millionen Mitglieder. Der erste deutsche Club wurde erst nach dem Zweiten Weltkrieg 1951 in Düsseldorf gegründet. Heute sind in den gut 1500 deutschen Clubs über 50 000 Mitglieder zusammen geschlossen. In Gesprächsrunden und Vortragsveranstaltungen widmen sie sich Fragen der Gesellschaft und Kultur und organisieren Spendenaktionen für verschiedene Projekte, die die Gemeinschaft stärken und Menschen unterstützen.

Dabei ist der Name der politisch und religiös neutralen Organisation ein Akronym, das aus dem englischen Wahlspruch abgeleitet ist: „Liberty, Intelligence, Our Nation’s Safety“ zu deutsch: „Freiheit, Vernunft, Sicherheit unseres Volkes“.

KONTAKT

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tom OTTO
Rechbergstr. 8
87727 Babenhausen

FON 0 83 33 . 34 34
E-Mail: otto@impressiv.de

LIONS CLUB BABENHAUSEN

Fon: 0 83 33 . 34 34

otto@impressiv.de

LIONS CLUB BABENHAUSEN

M

WAS UNS BEWEGT

Im Jahre 2013 haben uns nicht nur Bilder von ertrunkenen Flüchtlingen aus Afrika vor der Küste von Lampedusa erschüttert, sondern auch von den unzähligen Krisen-und Kriegsgebieten auf dieser Welt. In dieser Zeit wurden auch in unseren Gemeinden Babenhausen und Kirchhaslach Flüchtlinge und Schutzsuchende aus vielen Ländern einquartiert.Wir sind darauf aufmerksam geworden, dass diese Menschen hier zwar mit dem Notwendigsten zum Überleben versorgt werden, aber zu einem menschenwürdigen Leben in der Fremde deutlich mehr gehört. Dazu möchten wir beitragen.

UNSERE HILFE

Wenn Menschen anderen Menschen begegnen wollen, müssen sie sich verständigen können. Daher organisieren wir regelmäßige Sprachkurse für Flüchtlinge und Schutzsuchende. Wir sorgen dafür, dass die Kinder in die Schule und Vereine gehen können und wir sind Ansprechpartner für die Erwachsenen. Wir helfen bei Formalitäten im Umgang mit den zuständigen Ämtern und vermitteln Kontakte. Wir kümmern uns, wenn es mal an Materiellem fehlt. Und wir schaffen Möglichkeiten, damit Menschen anderen Menschen begegnen können.

UNSERE ZIELE

Neben der konkreten Hilfe bei der Alltagsbewältigung wollen wir auch die Öffentlichkeit auf die schwierige Situation von Flüchtlingen aufmerksam machen und sie bei der Überwindung sozialer und kultureller Benachteiligungen unterstützen. Wir wollen daraufhin wirken, dass Wirtschaft und Politik in unseren reichen Staaten dafür sorgen, dass es künftig keine Gründe mehr zur Flucht aus der Heimat gibt.

UNSERE ASYLBEWERBER

Wir sind Flüchtlinge und Schutzsuchende aus den unterschiedlichsten Teilen der Welt. Viele von uns kommen aus West- und Zentralafrika, aus dem Nahen Osten insbesondere Syrien, Palästina und dem Irak sowie aus Südosteuropa. Die Gründe, die uns veranlasst haben, unsere Heimat zu verlassen und an einem anderen Ort ein menschenwürdiges Leben führen zu können sind genauso unterschiedlich wie unsere Herkunft. Politische und religiöse Verfolgung gehören genauso dazu wie die Flucht vor Folter, sexueller Gewalt, Willkür sowie Hunger. Für Ihre Unterstützung unseres Neuanfangs in einer friedlicheren Welt als in unserer Heimat bedanken wir uns ganz herzlich im Namen von uns allen

SPENDENKONTO

Raiffeisenbank Babenhausen

IBAN DE 78 720 697 36 030 4081102

BIC GENODEF1BLT

FA Memmingen St. ID Nr. 138/109/80537

Weitere Infos und eine Beitrittserklärung finden Sie hier

Menschen begegnen Menschen Asylkontaktgruppe Babenhausen-Kirchhaslach e.V.
Lindenstr. 19
87727 Babenhausen

Fon: 015253870244

Menschen begegnen Menschen Asylkontaktgruppe Babenhausen-Kirchhaslach e.V.

Die Musikkapelle Klosterbeuren besteht aus 38 Musikerinnen und Musikern, die sich Tradition und Moderne der Blasmusik verschrieben haben. Beim gemeinsamen Hobby, treffen alle Altersklassen aufeinander, zwischen den jüngsten und erfahrensten Musikerinnen und Musikern liegen 50 Jahre. Dieses breite Spektrum prägt die Musikkapelle und sorgt dafür, dass neben den musikalischen Auftritten auch die Geselligkeit und die dörfliche Verbundenheit nicht zu kurz kommen.

Das Musikerjahr ist dabei genauso vielfältig wie das Repertoire der Kapelle. Zu den Auftritten gehört Unterhaltungsmusik bei Festen und dem jährlichen Blasmusikcup genauso wie die Umrahmung von kirchlichen Festen und gesellschaftlichen Veranstaltungen. Zu den Höhepunkten im Jahr zählen gemeinsame Konzerte mit benachbarten Kapellen.

Im Jahr 2011 konnte die Musikkapelle im Rahmen eines Bezirksmusikfestes ihr 100-jähriges Gründungsjubiläum feiern und wurde aus diesem Anlass mit der PRO MUSICA-Plakette des Bundespräsidenten ausgezeichnet.

KONTAKT

Musikkapelle Klosterbeuren e. V.
Reichauer Str. 4
87727 Babenhausen

1.Vorsitzender
Herrn Walter Kalischek

Fon 0 83 33 . 3 08
E-Mail: webmaster@musikkapelle-klosterbeuren.de

Dirigentin
Veronika Fraidling

MUSIKKAPELLE KLOSTERBEUREN

Fon: 0 83 33 . 3608

webmaster@musikkapelle-klosterbeuren.de

MUSIKKAPELLE KLOSTERBEUREN

Aus der Zeit vor dem Ersten Weltkrieg ist über den Musikverein nur wenig bekannt, da die alte Vereinschronik beim Rathausbrand am 2.2.1947 verloren ging. Eine Blütezeit erlebte vor dem Ersten Weltkrieg die damalige Bürgerkapelle unter Lehrer Ludwig Jochum, dem Vater der Brüder Otto und Eugen Jochum.

Bei der Neugründung nach dem Zweiten Weltkrieg am 10.April.1949 wurde Dr. Rauschmayr zum 1. Vorsitzenden und Ing. Karl Slajer zum 1. Dirigenten gewählt. Von da an war der Musikverein bei allen Veranstaltungen im Markt gefordert, bei denen eine musikalische Umrahmung notwendig war. Aber auch bei kirchlichen Anlässen, Standkonzerten, beim City-Fest und der Kulturwoche, sowie Feste anderer Vereine und bei dem traditionellen Herbstkonzert sind die Musiker stets im Einsatz. Aus dem Babenhauser Veranstaltungskalender nicht mehr wegzudenken ist auch das seit nunmehr über 20 Jahren stattfindende Weinfest.

Die musikalische Leitung übernahm nach Dirigent Slajer im Jahre 1953 Karl Seitz. Aus dieser Zeit stammte auch der von ihm komponierte „Babenhauser Marsch“, der auch heute noch quasi die Hymne des Musikvereins Babenhausen darstellt.  Seit 2015 wird der Verein von einem Vorstandsteam, bestehend aus den Mitgliedern Sebastian Hack, Alexander Kurfürst, Jutta Westphal und Tobias Zedelmaier, geführt. 2009 hat Klaus Weiss als musikalischer Leiter den Taktstock übernommen. Mit ihm konnten ein erfahrener Dirigent gewonnen werden, der mit allen musikalischen Stilrichtungen vertraut ist. Schon um 1960 bestand eine Jugendkapelle, die dann 1982 wieder aktiviert wurde. Vor einigen Jahren haben sich schließlich unsere Jungmusiker mit denen der Kapellen aus Kirchhaslach, Weinried, Winterrieden und Klosterbeuren zur Jugendkapelle „Prima Musica“ zusammengeschlossen, die heute einen erfreulichen Leistungsstand vorweisen kann.

Darüber hinaus sind auch die Schüler, die erst seit 1 bis 3 Jahren Unterricht erhalten in der Vorstufenkapelle „Prima Youngstars“ zusammengeschlossen. Aufgrund der Offenheit für alle Stilrichtungen kann der Musikverein Babenhausen auf ein breit gefächertes Repertoire verweisen, das ihn für Auftritte aller Art empfiehlt. Im Aufbau befindet sich zurzeit auch ein anspruchsvolles Gesangsprogramm, das wirkungsvoll die musikalischen Darbietungen unterstützt.


KONTAKT

Musikverein Babenhausen e.V.
Lindenstr. 14
87727 Babenhausen

Fon 0 83 33 . 92 36 93
Email: info@musikverein-babenhausen.de

www.musikverein-babenhausen.de

MUSIKVEREIN BABENHAUSEN e.V.
Lindenstr. 14
87727 Babenhausen

Fon: 0 83 33 . 92 36 93

info@musikverein-babenhausen.de
http://www.musikverein-babenhausen.de/

MUSIKVEREIN BABENHAUSEN e.V.

Alle interessierten Mamas und Papas sind recht herzlich willkommen

Es gibt für jedes Alter eine passende Gruppe.

Die Gruppen sind unter dem KDFB Kath. Frauenbund organisiert.

Die Räume liegen im ehemaligen Messmer-Haus neben der Bücherei in Babenhausen.

Mutterkind-Gruppe
Arberstr.8
87727 Babenhausen

Fon: 08333 – 925535

sonja.henle@streitenberger.net

Mutterkind-Gruppe

N

Zu diesem Anfangsbuchstaben sind leider noch keine Vereine eingetragen.

O

Zu diesem Anfangsbuchstaben sind leider noch keine Vereine eingetragen.

P

Zu diesem Anfangsbuchstaben sind leider noch keine Vereine eingetragen.

Q

Zu diesem Anfangsbuchstaben sind leider noch keine Vereine eingetragen.

R

Der Reit- , Fahr- und Zuchtverein Babenhausen mit seinen etwa 200 Mitgliedern verfügt über eine Reithalle, einen Allwetterplatz mit Flutlicht, ein Dressurviereck im Freien, Paddocks und Koppeln.

Neben dem täglichen Reitbetrieb finden auf der Anlage Turniere mit zahlreichen Prüfungen statt. Das größte Turnier ist das „Bavarian Weekend“,  zu dem mehr als 500 jugendliche Dressur- und Springreiter anreisen. Das Tournier ist von internationaler Bedeutung, da die Reiter hier auch Wertungspunkte für die europäischen Wettbewerbe sammeln können. .

Der Verein besitzt Schulpferde für Dressur- und Springunterricht, aber auch zum Voltigieren.  Zusätzlich zu den Reitstunden werden Wochenendkurse für Dressur und Springen angeboten.

Ein besonders Augenmerk legt der Verein auf Kinder- und Jugendarbeit.

KONTAKT

Reit-, Fahr- und Zuchtverein Babenhausen e. V.
Bahnhofstraße 16, 87727 Babenhausen

Vorsitzender
Dr. Norbert Beer

Stellvertreterin
Ute Thater

Fon 0 83 33 . 93 47 15
Fax 0 83 33 . 93 61 4
E-Mail: mnkbeer@t-online.de

www.bavarian-weekend.de
www.pferdezucht-sport.de

REIT-, FAHR- & ZUCHTVEREIN BABENHAUSEN
Bahnhofstraße 16
87727 Babenhausen

Fon: 0 83 33 . 93 47 15
Fax: 0 83 33 . 93 61 4

mnkbeer@t-online.de
http://www.bavarian-weekend.de/

REIT-, FAHR- & ZUCHTVEREIN BABENHAUSEN

S

Unser Schachclubwurde 1977 in Klosterbeuren von einigen Denksportlern gegründet.Jedes Jahr wird ein Vereins-,ein Pokal und ein Blitzschachturnier durchgeführt. Außerdem werden Freundschaftskämpfe gegen andere Vereine sowie Simultanturniere veranstaltet.

Jung und alt können bei uns mitspielen, denn wir wollen den Schachsport einer breiten Öffentlichkeit zugänglich machen.
Schachspielen trainiert die "grauen Gehirnzellen", macht geistig beweglich, regt Phantasie und Scharfsinn an, fördert strategische Fähigkeiten, logisch-analytisches Denken und erzieht zu geistiger Disziplin.

Mitgliedsbeiträge werden von unserem Schachclub nicht erhoben.

WIR SPIELEN

  • im Winterhalbjahr (ca. Oktober bis Ostern) 
  • immer Freitags, ab 20:00 
  • in Frickenhausen, Dorfgemeinschaftshaus (Fahrgemeinschaft ab Babenhausen)

KONTAKT

Vorstand
Josef Kowanz
Evangelikreuz 56
87727 Babenhausen

Fon 0 83 33 . 89 97
kowanz@online.de

Stellv. Vorstand
Erich Wassermann
Zugspitzstrasse 3
87761 Frickenhausen

Fon 0 83 36 . 80 16 30

Spielleiter
Jochen Klug
Beim Hohen Kreuz 1
87727 Babenhausen

Fon 0 83 33. 31 73
woerz-klug@freenet.de

SCHACHFREUNDE BABENHAUSEN-FRICKENHAUSEN

SCHACHFREUNDE BABENHAUSEN-FRICKENHAUSEN

T

Rainer Berlinghof
Sportplatz 33
87727 Babenhausen

FON 0 83 33 . 92 77 50

PRIVAT

Reichau 83
87737 Boos
Fon 0 83 33 . 378 9

E-Mail: Tennis.Berlinghof@gmail.com

TENNISHALLE & TENNISSCHULE
Sportplatz 33
87727 Babenhausen

Fon: 0 83 33 . 92 77 50

Tennis.Berlinghof@gmail.com

ABTEILUNG SKI & SNOWBOARD

Für den Wintersport im TSV zuständig ist die über 200 Mitglieder zählende Skiabteilung. Wir sind ein engagiertes, gute ausgebildetes Team, das für jeden Spaß im Schnee zu haben ist.

Unsere Saison beginnt Anfang Oktober mit der Skigymnastik, welche wöchentlich am Dienstag von 19.00 bis 20.00 Uhr in der Dreifachturnhalle in Babenhausen stattfindet. Unser Ziel ist es, durch Muskel- und Ausdauertraining bereit für den Winter zu machen, denn ein kraftvoller, fitter Körper schützt vor Verletzungen und bereitet einfach mehr Fahrvergnügen.

Im November verbringen unsere Ski- und Snowboardlehrer ihr erstes Wochenende auf Brettern. Auf einem Gletscher lassen wir uns von hochqualifizierten Ausbildern in den neuen Lehrplan einführen und schleifen auch an unserer eigenen Technik.

An den vier Januarsamstagen folgt dann das Jahres-Highlight – der Ski- und Snowboardkurs. Anfänger, Fortgeschrittene, Wiedereinsteiger, aber auch Freifahrer aller Altersklassen sind gerne willkommen. Diese lehrreichen Tage werden von einem spannenden Abschlussrennen für Jedermann gekrönt, bei dem man sich den Titel des „Babenhauser Skimeisters“ ergattern kann.

Ebenfalls verlockend ist jedes Jahr die Tagesausfahrt, bei der wir ein Skigebiet in Nah oder Fern besuchen. Ischgl, St. Anton, Lech am Arlberg, Serfaus-Fiss-Ladis – durch variierendes Programm sorgen wir jedes Jahr für Abwechslung.

Zum Saisonabschluss krönt die Zweitagesausfahrt den Winter. Auch hier bieten wir interessante Ziele und schöne Hotels, damit sowohl der Sport wie auch das Wohlfühlen nicht zu kurz kommen.

Bei Interesse meldet euch einfach bei

Abteilungsleiterin
Manuela Huber

unter

anmeldung@skiclub-bab.de

oder über das „Skiclubtelefon“

Fon 0 83 33 . 35 10

www.skiclub-bab.de

TSV 1862 BABENHAUSEN e.V. SKI

Fon: 0 83 33 . 35 10

anmeldung@skiclub-bab.de
http://www.skiclub-bab.de/

TSV 1862 BABENHAUSEN e.V. SKI

Mitglieder:               2301

Erwachsene:           1459 

Jugendliche:              316 

Kinder:                        526

Präsident:                           
Martin Gleich

Vizepräsident:                    
Christian Ehrmann

Hauptkassierer:                    
Michael Blume                                           
Peter Valentin

Hauptschriftführerin:         

Susanne Schlögel

 Veranstaltungen: (http://www.tsv-babenhausen.de/veranstaltungen/month.calendar/2014/03/26/-.html

Abteilungen

Turnen

Turnspiele

Fußball     

Tennis  (http://www.tsv-babenhausen.de/tennis.html)                                   

Ski    (http://www.tsv-babenhausen.de/ski.html)                                               

Kegeln (http://www.tsv-babenhausen.de/kegeln.html)

Kampfsport (http://www.tsv-babenhausen.de/kampfsport.html)

TSV Babenhausen e.V.

http://www.tsv-babenhausen.de/

TSV Babenhausen e.V.

U

Zu diesem Anfangsbuchstaben sind leider noch keine Vereine eingetragen.

V

Zu diesem Anfangsbuchstaben sind leider noch keine Vereine eingetragen.

W

Zu diesem Anfangsbuchstaben sind leider noch keine Vereine eingetragen.

X

Zu diesem Anfangsbuchstaben sind leider noch keine Vereine eingetragen.

Y

Zu diesem Anfangsbuchstaben sind leider noch keine Vereine eingetragen.

Z

Zu diesem Anfangsbuchstaben sind leider noch keine Vereine eingetragen.